Alles über die bet365 Sportwetten App

Die nachstehenden Angaben stammen von den Erfahrungen des Verfassers aus dem November 2019, sind spezifisch für den deutschen Markt und können sich ändern.

Mit bet365 kann man selbstverständlich auch von Unterwegs Wetten abschließen. Dabei hat die App dieses Wettanbieters nicht nur den Vorteil der vollen Kompatibilität zu den meisten verbreiteten Mobilgeräten, auch die einzigartige Möglichkeit, auf dem Tablet oder Smartphone kostenlos Live Streams schauen zu können, kann man nicht deutlich genug hervorheben. Auf dieser Seite findet ihr alle Informationen über das Wettangebot, wie einfach ihr auf dem Handy euren Wettschein ausfüllen könnt und was ihr über die Mindestvorausetzungen sowie den Download wissen müsst.

Wichtige Details zur App von bet365
  • Warum die bet365 App?
  • beste Sportwetten App
  • Top Wettauswahl und Live Streams
  • Web App für alle Mobilgeräte
  • Download für iOS und Android
..
Gesamtbewertung94/100Hier downloaden!
Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Mit dem Scan des QR-Codes gelangt ihr zur allgemein kompatiblen Web-Applikation, welche auf allen Geräten genutzt werden kann. Die Direkt-Links für die iOS und Android App findet ihr im Abschnitt “Download”.

Wie gut ist die bet365 App?9

Überblick zum Wettangebot

Bei bet365 stehen euch in der Handy App die meisten Wettmärkte und Wettoptionen zur Verfügung, die ihr auch am Desktop PC findet. Da ihr aber in einer kleineren Auflösung unterwegs seid, hat sich bet365 dazu entschlossen, die Menüs zu vereinfachen und nicht alle Sportarten/Wettmärkte/Wettoptionen auf einem Screen darzustellen. Das hat die Nutzung des Wettangebots meiner Meinung nach sogar noch angenehmer gemacht, als am PC. Neben den gleichen Wetten habt ihr auch den gleichen Zugriff auf alle bet365 Live Streams, so dass euch in der App nichts entgeht.

Wie einfach kann man Wetten abschließen?

Eine der wichtigsten Fragen ist aber, wie gut sich die App für das Abschließen von Sportwetten auf dem Tablet oder Smartphone eignet. Dieses Detail darf in unserem Testbericht natürlich nicht fehlen. Im Vergleich zu anderen Apps steht bet365 sehr gut da. Von der Startseite bis zum Abschluss einer Wette auf ein Spiel der 1. Bundesliga benötigt ihr nur 6 Schritte. Zuerst wählt ihr Fußball (1) und dann den Wettmarkt der 1. Bundesliga (2) aus. Nun klickt ihr einfach auf die Quote der Vorhersage (3) und am unteren Rand wird die Anzahl der im Wettschein ausgewählten Sportwetten angezeigt. Alternativ könnt ihr weitere Quoten anklicken und so in den Wettschein übernehmen. Klickt ihr nun auf den Wettschein (4), werden alle Einzel-, Kombi- und Systemwetten aufgelistet. Tragt bei der gewünschten Wette den Einsatz ein (5) und klickt dann auf “Wette platzieren” (6) um den Wettschein abzugeben.

Der Usability Vergleich – nur 6 Klicks bis zur Wettabgabe
  • Wählen Sie zuerst die gewünschte Sportart zum wetten aus der Liste1/6 Sportart Fußball auswählenKlickt als erstes auf der Startseite der App auf die Sportart Fußball
  • Jetzt müssen Sie den Wettmarkt beziehungsweise Liga auswählen2/6 Wettmarkt Bundesliga anklickenDanach wählt ihr den gewünschten Wettmarkt aus, in diesem Fall die 1. Bundesliga
  • Durch ein Klick auf die Quote bestimmen Sie ihre Wette3/6 Wette auswählenKlickt auf eine Quote, um die entsprechende Wette auszuwählen
  • Nachdem Sie alle wetten ausgewaehlt haben, wechseln Sie zum Wettschein4/6 Wettschein aufrufenUnten wird die Anzahl der ausgesuchten Wetten angezeigt. Klickt dort, um den Wettschein zu öffnen.
  • Jetzt noch die Höhe ihres Einsatzes in das Feld eintragen5/6 Wetteinsatz eingebenGebt nun den gewünschten Einsatzbetrag ein. Dazu wird der Gewinn nach Abzug der Steuer berechnet.
  • Nun wette zum angezeigten Preis inklusive Steuern platzieren und Daumen drücken6/6 Wettschein abgebenKlickt auf “Wette platzieren”, um den Wettschein zum angezeigten Preis abzugeben.

Alle abgegebenen Wettscheine können oben neben den Menüpunkten Sport und Live unter “Meine Wetten” oder im Servicebereich unter “Verlauf” eingesehen werden. Dort könnt ihr neben den abgerechneten und ausstehenden Wetten auch den Verlauf der getätigten Ein- und Auszahlungen finden. Unter Transferzahlungen könnt ihr auch einen Teil eures Guthabens auf ein anderes Produkt von bet365 wie Poker oder Casino überweisen. Beachtet dazu aber die allgemeinen Bestimmungen, die auch für Auszahlungen gelten.

Generelles zur Übersichtlichkeit und Navigation

Durch die nicht so überladenen Menüs ist die App wesentlich übersichtlicher. Ich persönlich mag es lieber in der App zu navigieren, als auf dem detaillierteren Desktop. Spiele und Wettoptionen sind trotzdem einfach und schnell gefunden, wie man zum Beispiel in der Beschreibung der Wettschein-Abgabe sehen kann. Weniger populäre Wettmärkte sind in den meisten Menüs ausgeblendet und können mit einem Klick angezeigt werden. Eine Übersicht zu allen verfügbaren Wettmärkten könnt ihr im bet365 Testbericht finden. Das Wettkonto und der Service Bereich sind leicht erreichbar und sehr übersichtlich gestaltet. Außerdem stehen vielen verschiedene Sprachen zur Verfügung, darunter selbstverständlich auch Deutsch. Einzig der Live Chat Support steht euch hier nicht zur Verfügung, aber ihr könnt im Menü einen Rückruf anfordern.

Die App ist an sich sehr schnell und auftretende Verzögerungen beim Seitenaufbau bzw. dem Laden der Daten sind allein der Übertragungsgeschwindigkeit eures Mobilfunkanbieters oder WiFi Netzes geschuldet. Mit einer schnellen Internetverbindung sind die Seiten in weniger als einer Sekunde aufgebaut, was die Navigation und die Benutzung sehr angenehm macht. Nutzt ihr statt der Download App die Web-Applikation, müssen nur wenige zusätzliche Daten für den Browser übertragen werden, was die Ladezeiten aber nicht merklich beeinflusst.

Bei den Live Wetten werden in der Auswahl der Sportarten nur diese angezeigt, für die es auch gerade Spiele gibt. So sieht die Auswahl auf den ersten Blick etwas dünn aus (vormittags manchmal weniger als 10), prinzipiell werden aber alle Live Wetten zu finden sein. Im Kalender könnt ihr euch alle kommenden Matches der nächsten Tage ansehen und auch die verfügbaren Live Streams werden deutlich angezeigt.

Weitere Besonderheiten

Es gibt aber auch Details, auf die ihr mit der Nutzung der App verzichten müsst. Zum Beispiel fehlt die zusätzliche Option der Live Scores, die ihr euch aber in einer extra App auf euer Smartphone oder Tablet holen könnt. Der Wettanbieter hat nämlich auch eine extra News App im Angebot, welche euch über die wichtigsten Sportarten auf dem Laufenden hält. Diese könnt ihr in den App Stores unter bet365 News finden. Auf der Startseite gibt es auch eine Auswahl der wichtigsten Promotionen, allerdings ist nicht jede einzelne Aktion aufgelistet. Für gewöhnlich reicht eine einfache Internetverbindung, um anständig wetten zu können. Möchtet ihr aber die Live Streams schauen, so solltet ihr wenigstens mit einer 3G oder WiFi Verbindung unterwegs sein. Beachtet bei der Verbindung über euren Mobilfunkprovider, dass für die Streams wesentlich mehr Daten übertragen werden müssen. Dies braucht euer Datenvolumen schneller auf und kann so unter Umständen mit zusätzlichen Kosten verbunden sein.

Bonusangebote und Einzahlungsmöglichkeiten für Mobilgeräte

Einen speziellen Unterwegs Bonus bietet bet365 nicht mehr. Allerdings werdet ihr vom Standard-Angebot und den zahlreichen Promos nicht enttäuscht sein. Alle Einzelheiten findet ihr dazu im Bonus Review.

Für die Ein- und Auszahlung auf dem Mobilgerät stehen euch fast alle Zahlungsmethoden zur Verfügung wie am Desktop. Welche Zahlungsarten verfügbar sind, hängt dabei von eurem Mobilgerät bzw. dessen Betriebssystem ab. Generell sind für alle Geräte die Zahlungsoptionen Debit-/Kreditkarte, Neteller, Skrill 1-Tap, Click2Pay, Ukash und Entropay verfügbar. Auf iOS, Android und Windows Phone Geräten kommen noch PayPal, Instadebit und Paysafecard hinzu. Gegenüber dem Desktop fehlen somit nur GiroPay, die Sofortüberweisung, Online Bank Transfer, iDebit, die klassische Überweisung sowie der Scheck.

Alle bet365 App Downloads mit Direkt-Link

Die App von bet365 gibt es entweder als Download oder als Web-App im Browser. Erstere Variante ist dabei allerdings nur für iOS und Android Geräte verfügbar. Die Web-Version hingegen basiert auf HTML5, welches mittlerweile von jedem mobilen Browser unterstützt wird. So können quasi alle Smartphones und Tablets das Wettangebot darstellen, was vor allem Windows Phone und Blackberry User freuen wird. Wesentliche Unterschiede gibt es zwischen beiden Varianten nicht, ich persönlich würde sofern möglich immer die App bevorzugen, allein weil dadurch die Browser Statusleiste wegfällt und etwas mehr Platz für das Wettangebot bleibt.

OS Mindest-Anforderung Download-Größe Download von Direkt-Link
.iOS iOS Ver. 4.3 (Durango) 2,6MB iTunes App Store Zum Download
.Android Android Ver. 2.3 (Gingerbread) 1,9MB bet365 Webseite Zum Download

Die iOS App (2,6MB) kann nur im Apple iTunes Store heruntergeladen werden, die Bet365 Android App (1,9MB) hingegen nur von der Webseite des Anbieters. Bei der Installation gibt es keinerlei Überraschungen. Auf Android Geräten muss wie häufig die Sicherheitseinstellung für die Installation von “unbekannten Quellen” bestätigt werden. Die Mindestvoraussetzungen sind generell sehr niedrig angesetzt. iPhones, iPads oder der iPod Touch benötigen mindestens das iOS 4.3 (Durango), Android Nutzer sollten wenigstens 2.3 Gingerbread verwenden. Ähnlich entspannt sieht es auch für die Browser-Variante aus, die sich als Voraussetzung auf HTML5 beschränkt, welches ab Windows Phone 7.5 (Mango) bzw. Blackberry 10.2 möglich ist.

Fazit: Top Sportwetten App ohne Schwächen

Nicht nur nach dem Test der bet365 App, auch im Vergleich mit anderen Anbietern kommt man eigentlich nur zu einem einzigen Ergebnis: TOP! Die App ist sehr übersichtlich und einfach zu bedienen und mit einer WiFi oder schnellen Mobilfunkverbindung auch sehr schnell. Sie kann von quasi allen Smartphones und Tablets direkt im Browser genutzt werden, für iOS und Android gibt es eine Download-Variante. Das Wettangebot besteht bei bet365 mobile aus “nahezu” allen Wetten des Hauptangebots, Unterschiede habe ich persönlich bisher nicht feststellen können. Die Live Streams, die neben bet365 nur noch bei bwin gefunden werden können, sind auch mobil verfügbar.

Vor- und Nachteile der bet365 App
  • Bedeutende Stärken
  • Live Streams inklusive
  • sehr einfache Bedienung
  • Bedeutende Schwächen:
  • keine
  • Geringfügige Stärken
  • schnelles Interface
  • Geringfügige Schwächen:
  • minimal eingeschränkte Wettauswahl
Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Auch wenn sich Apps von anderen Wettanbietern wie zum Beispiel Interwetten nicht zu verstecken brauchen, insgesamt können diese aber nicht gegen bet365 bestehen. Einzig wenn ihr nach etwas besseren Pre-Play-Quoten sucht, solltet ihr euch Bet3000 anschauen, für die besten In-Play-Quoten müsst ihr euch für Ladbrokes entscheiden. Wenn ihr aber bei bet365 bleibt, könnt ihr nichts falsch machen, denn dieser Anbieter hat durchweg TOP Quoten.

Fragen und Antworten

Habt ihr weitere Fragen zur Handy Applikation dieses Anbieters, so schickt mir eine Email an kontakt@wettanbieter.org und ich werde versuchen, sie hier so schnell wie möglich zu beantworten.

Warum funktioniert meine bet365 App nicht?

Der wahrscheinlichste Grund dafür ist, dass ein technisches Problem vorliegt und eure Internetverbindung gerade nicht verfügbar ist. Möglicherweise ist euer WiFi gerade außer Reichweite oder die Verbindung zu eurem Mobilfunkprovider ist gestört.