Die bwin Sportwetten App für iOS und Android

Als einer der größten Wettanbieter hat bwin auch eine erstklassige Sportwetten App im Angebot. Wie gut diese im Detail aussieht und sich vor allem gegen die Apps anderer Buchmacher behaupten kann, erfahrt ihr in diesem Testbericht. Außerdem findet ihr hier alle wichtigen Details zu den Live Streams und wo ihr die App für iOS und Android herunterladen könnt.

Wichtige Details zur bwin App
  • Warum die bwin App?
  • TOP Sportwetten App
  • Viele Wetten und Live Streams
  • Web-App für den mobilen Browser
  • iOS und Android Download
..
Gesamtbewertung78/100Hier downloaden!

Mit diesem QR-Code kommt ihr zur Web-Applikation. Diese verwendet den Browser und kann daher unabhängig vom Mobilgerät genutzt werden – allerdings werden Windows Phones und Blackberrys nicht offiziell unterstützt. Die Downloads der echten Apps findet ihr im unteren Teil dieser Seite.

Die bwin mobile App im Detail10

Überblick zum Wettangebot

Das Wettangebot ist eines der größten, welches man auf dem Markt vorfindet. Kunden können aus über 35 Sportarten unzähligen Ligen sowie aus bei zu 130 Wettmöglichkeiten wählen und täglich stehen über 30.000 Wetten auf dem Programm. Über den bwin mobile Zugang findet man das gleiche Wettangebot vor. Somit kann nicht nur auf Sportereignisse sondern auch auf Sendungen wie „Schlag den Raab“ vom Smartphone oder Tablet aus gewettet werden. Sollte man ein iPhone oder ein Android Gerät benutzen, dann kann man in der jeweiligen Download App auch auf die Live-Streams zurückgreifen.

Wie einfach kann man eine Wette abschließen?

Die App präsentiert sich wie die Webseite in den Farben Schwarz und Gelb und in einem einfachen Menüaufbau. Ruft man die Handy App auf, dann stehen sofort alle TOP Ligen und Wettmärkte zur Auswahl. Im Header hat man die Auswahl an Highlights, Wetten heute und den einzelnen Sportarten. Klick man auf Fußball, dann findet man im oberen Bereich einen Filter, welcher in die Rubriken „Heute“, „Demnächst,“ „Live“, „Top-Events“ und „Länder A-Z“ unterteilt ist. Bei einem Klick auf die Bundesliga, erfolgt eine Übersicht über aller Partien. Dort kann die Wettauswahl getroffen werden, welche man im obigen Wettschein einsehen kann.

Der Usability Vergleich – nur 5 Klicks bis zur Wettabgabe
  • Um eine Wette bei bwin zu platzieren zuerst den gewünschten Wettmarkt wählen1/5 Fußball Bundesliga auswählenMarkiert zunächst auf der Homepage den Wettmarkt der 1. Bundesliga
  • Wählen Sie durch einen Klick auf die Quote ihre Wette aus2/5 Wette auswählenDanach wählt ihr die gewünschte Wette aus, indem ihr auf eine Quote klickt.
  • Nachdem alle Wetten gewählt sind rufen sie nun den Wettschein auf3/5 Wettschein öffnenOben könnt ihr die Zahl der ausgewählten Wetten sehen. Klickt dort, um den Wettschein aufzurufen.
  • Tragen Sie die beliebige Hoehe ihres Einsatzes in das Feld ein4/5 Wetteinsatz eingebenGebt den gewünschten Einsatzbetrag ein und der erwartete Gewinn wird nach 5% Steuerabzug gezeigt.
  • Der Wettschein wird durch ein Klick auf Wette platzieren abgegeben5/5 Wettschein angebenUm den ausgefüllten Wettschein abzugeben, braucht ihr nur noch auf “Wette platzieren” zu klicken.

Da im Startbildschirm bereits die beliebtesten Fußball-Ligen zur Auswahl stehen und sonst auch die Navigation durch die verschiedenen Sportarten sehr gut von der Hand geht, ist auch die Wettschein-Abgabe mit nur wenigen Klicks erledigt. Bei unserem Test mit einer Bundesliga Wette waren so nur 5 Klicks notwendig, um den Wettschein abzugeben (die Eingabe des Einsatzes zählt als ein Klick). Im Vergleich mit allen anderen Wett-Apps ist dies der beste Wert (zusammen mit CashPoint), ähnlich gut sind nur noch bet365, BetVictor und Interwetten (6 Klicks). Bei mybet benötigt ihr schon 7 Klicks, Ladbrokes, Bet3000 und Tipico sind mit 8 Klicks schon weniger angenehm zu bedienen und das Schlusslicht bildet bet-at-home mit 9 Klicks.

Generelles zur Bedienbarkeit und den Live Streams

Der komplette Aufbau der mobilen Seite ist sehr übersichtlich gestaltet und daher selbsterklärend. Über dem Live-Center findet man eine Auswahl von den Highlights, den heutigen Wetten und sämtlichen Sportarten. Es gibt auch eine Suchfunktion, welche bei dem großen Angebot die Suche nach einer Wette vereinfacht. In der linken oberen Seite findet man sämtliche Kontoinformationen vor und es hier können auch Ein- und Auszahlungen getätigt werden. Über die Einstellungen kann auch aktiviert werden, dass man Informationen über den Ausgang der Wette via SMS bekommt. Trotz des großen Umfangs der Seite, gab es keinerlei Probleme und die einzelnen Menüpunkte waren stets schnell aufrufbar.

Eine der Besonderheiten von bwin sind ohne Zweifel die Live Streams. Diese sind auch in der App verfügbar, allerdings nur wenn  ihr euch die native App für iOS oder Android heruntergeladen und installiert habt. Die Web-Variante für den Browser muss auf dieses Highlight leider verzichten. Bei der Auswahl der Streams gibt es zu der Desktop-Version keine Unterschiede, alles was am PC und Laptop verfügbar ist, werdet ihr auch mobil finden.

Weitere Besonderheiten der App

Leider gibt es bei bwin mobile keinen Livescores. Hierfür muss man sich mit den angebotenen Live-Wetten begnügen. Allerdings ist es möglich mit der App auch auf den Casino-Bereich zuzugreifen. Dort kann man Spiele wie Roulette, Blackjack oder einige Slot-Spiele genießen.

Bonus und mobile Einzahlungen

Einen speziellen mobilen Bonus gewährt bwin leider nicht. Dennoch kann der Neukundenbonus auch in der App beansprucht werden, insgesamt sind bis zu 50 Euro möglich. Alle relevanten Informationen findet ihr dazu im bwin Bonus Review.

In der App könnt ihr auch auf eine große Auswahl an Ein- und Auszahlungsmethoden zurückgreifen. Neben den Kreditkarten Visa und Mastercard kann auch mit Paysafecard, PayPal, Skrill, Neteller, Diners Club, Banküberweisung, Maestro, Ukash und Entropay eingezahlt werden. Auszahlungen sind dagegen nur mit PayPal, Neteller, Ukash und VISA möglich.

Download für einzelne Mobilgeräte/Betriebssysteme

bwin hat sich schon frühzeitig mit dem mobilen Zugang beschäftigt. So hat man sehr früh WAP-fähigen Handys den Zugang zum mobilen Wetten ermöglicht, diese Technik ist aber mit den neuen Smartphones und schnelleren Internetverbindungen bereits überholt. Heute kann die bwin iPad/iPhone App bei iTunes heruntergeladen werden und den Android Download gibts direkt auf der Wettseite.

OS Mindest-Anforderung Download-Größe Download von Direkt-Link
.iOS iOS Ver. 6.0 (Sundance) 15.9 MB iTunes App Store Zum Download
.Android Android Ver. 2.3 (Gingerbread) 9.6 MB bwin Zum Download

Für weitere Systeme und vor allem Geräte wie Blackberry und Nokia eignet sich nur die Lösung für den Browser, diese Betriebssysteme werden aber nicht offiziell unterstützt. Die Web-Variante kann aber auch ohne Probleme mit Android und iOS Geräten genutzt werden. Sofern ihr die Möglichkeit habt, solltet ihr euch aber immer für die native Download App entscheiden, da diese nicht nur übersichtlicher, sondern auch schneller als die Browser App ist.

Fazit: Beste Android und iPad App im gesamten Test

bwin hat eine der besten Sportwetten Apps der Branche, bei der nur mit der von bet365 vergleichbar ist. Das Wettangebot ist riesig und komplett in der App verfügbar. Die Web-Alternative ist mit den meisten Mobilgeräten kompatibel und für iOS und Android gibt es eine Download App, in der die Live Streams verfügbar sind. Die Applikation ist sehr übersichtlich und einfach zu bedienen, ein Wettschein kann nirgends schneller abgegeben werden als hier. Die Übersichtlichkeit ist gut, könnte aber mit etwas mehr Farbe noch besser sein.

Vor- und Nachteile der bwin App
  • Bedeutende Stärken
  • komplettes Wettangebot verfügbar
  • kostenlose Live Streams
  • Bedeutende Schwächen:
  • keine
  • Geringfügige Stärken
  • ansprechendes Design
  • Geringfügige Schwächen:
  • Fehlen einiger Features

Die Anzahl der Streams ist sehr groß, aber auch hier hat der Konkurrent bet365 das leicht bessere Angebot. Alles in Allem ist der Download der bwin App empfehlenswert, neben bet365 gibt es meiner Meinung nach keine andere, die es sich anzuschauen lohnt – entweder gibt es keine iOS und Android Downloads, keine Streams oder die Bedienung ist unnötig kompliziert.

Fragen und Antworten

Haben wir etwas im bwin mobile Review vergessen? Schreibt uns eine Email an kontakt@wettanbieter.org und stellt eure Fragen.

Warum gibt es den bwin Android Download nicht im Google Play Store?

Die Situation des bwin Android Downloads ist bei den meisten anderen Wettanbietern ähnlich. Den Android Download gibt es nur auf der Wettseite selbst. Damit umgeht der Buchmacher die restriktiven Bestimmungen zu Glücksspielangeboten.

Wird mein Windows Phone oder Blackberry unterstützt?

Bei alternativen Betriebssystemen ist diese Frage nicht so leicht zu beantworten. Anders als bei weit verbreiteten Geräten wie dem Samsung Galaxy oder HTC, welche auf Android basieren, kann man bei Windows oder Blackberry Geräten nicht pauschal sagen, ob sie die App darstellen können oder nicht. Da der Anbieter diese Systeme offiziell nicht als kompatibel bewirbt, kommt es letztendlich auf einen Test an. Nehmt einfach euer Nokia oder Blackberry und ruft die mobile Webseite auf.