Analyse und Bewertung der Premier League Wetten

Wetten auf Premier League Spiele von Manchester City oder Liverpool stehen nicht nur im Mutterland der Sportwetten hoch im Kurs, sondern erfreuen sich auch in Deutschland vieler Fans. Auf dieser Seite versorgen wir euch mit allen wichtigen Informationen für eure Premier League Wetten. Wir geben euch einen Überblick über das Angebot, die Quoten und die Bonus Aktionen der für viele Experten stärksten Liga der Welt.

Inhaltsverzeichnis: Mit nur einem Klick zu eurem Favoriten!
Premier Legue
Beste Wettanbieter für die Premier League

Entdeckt die TOP 5 Anbieter

Selection criteria

Merkmale der Top Buchmacher

1×2

1X2, Under/Over, Handicap

Team

Liverpool, Man City & Co.

Player

Salah, Kane & Mané!

Degree

Fakten & Sportwetten

FAQ

Eure Fragen

Herausragende Technik und eine ausgezeichnete Physis kennzeichnen den Stil der englischen Eliteliga. Wie stark diese ist, zeigte das rein englische Champions League Finale 2019 zwischen Tottenham und Liverpool. Ihr wollt eure Tipps auch auf die Liga von Harry Kane und Mohamed Salah abgeben? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir stellen euch die besten Premier League Wettanbieter vor.

Wetten Premier League – Die besten Anbieter

Wetten auf Premier League Spiele gehören zu den Lieblingsbeschäftigungen vieler Spieler. Dementsprechend sind sie aus den Programmen der Wettanbieter auch nicht wegzudenken. Ihr habt somit die Qual der Wahl aus hunderten Anbietern. Aber welcher ist der beste Buchmacher für Online Premier League Wetten? Um dies herauszufinden, haben wir diesen einen ausführlichen Test und Vergleich unterzogen. Anschließend haben wir alle Ergebnisse bewertet und somit kristallisierten sich unsere Top 5 Anbieter heraus. Diese bieten euch das beste Gesamtpaket für eure Wetten auf Manchester United und Co. Die Anbieter überzeugen mit hohen Wettquoten, übersichtlichen Live Wetten, zahlreichen Wettmöglichkeiten und attraktiven Bonus Aktionen. Einzelheiten zu den Kriterien erfahrt ihr in den folgenden Kapiteln. Doch jetzt ist es erst einmal an der Zeit unsere Empfehlungen für euch zu präsentieren.

Die Top 5 Premier League Wettanbieter
Ein Fußballspieler und das Logo der Premier League.
5.0 von 5.0 Sternen 150€ JETZT WETTEN!
4.5 von 5.0 Sternen 100€ JETZT WETTEN!
4.5 von 5.0 Sternen 100€ JETZT WETTEN!
4.0 von 5.0 Sternen 100€ JETZT WETTEN!
4.0 von 5.0 Sternen 122€ JETZT WETTEN!

So findet ihr einen Top Premier League Wettanbieter

Bei der Beurteilung eines Buchmachers und der Bewertung des entsprechenden Angebots für eine bestimmte Liga müssen immer eine Reihe von Schlüsselfaktoren berücksichtigt werden.

Natürlich ist jeder von uns immer auf der Jagd nach den höchsten Quoten. Aber auch die anderen Faktoren wie Bonus Aktionen und die Wettmärkte sind nicht zu unterschätzen. Gehen wir weiter und schauen uns alles im Detail an.

Die Bedeutung der Wettquoten

Bei Fragen nach ihren Erfolgsgeheimnissen antworten viele professionelle Spieler mit dem Setzen auf die lukrativsten Quoten auf dem Markt. Hohe Wettquoten versprechen schließlich große Gewinne. Umso wichtiger ist es also einen Anbieter für Premier League Wetten zu finden, der sich durch ein attraktives Quoten-Niveau auszeichnet. Mit Werten von in der Spitze über 96% warten hier ausgezeichnete Angebote auf euch.

Premier League Bonus Angebote

Bonus Angebote vergrößern eure Gewinnchancen und halten euer finanzielles Risiko in Grenzen. Dementsprechend haben die verschiedenen Premier League Bonus Angebote auch einen großen Einfluss auf unsere Beurteilung im Test der Buchmacher. Neben den allgemeinen Aktionen für Neukunden haben wir auch die regelmäßigen Aktionen unter die Lupe genommen. Es erwarten euch hier beispielsweise erhöhte Quoten, 100% Wettmärkte oder Geld-zurück-Aktionen. Einen umfassenden Überblick über die Promotionen der Anbieter findet ihr auf unserer Extraseite.

Live Wetten und Live Streams

Wenn wir auf der Suche nach dem perfekten Anbieter für Wetten auf Premier League Spiele sind, dürfen wir natürlich auch das Live Wetten Angebot nicht außer Acht lassen. Aus diesem Grund haben wir die Buchmacher auf die Anzahl der Live Wettmärkte hin untersucht. Natürlich spielt auch die Präsentation eine wichtige Rolle. Werden aussagekräftige Statistiken angeboten? Hält uns ein Live Match Tracker jederzeit über das aktuelle Spielgeschehen auf dem Laufenden? Wenn ein Wettanbieter dann sogar noch Live Streams anbietet, ist dies die Kirsche auf der Torte.

Anzahl der Wettmärkte

Sind bei euren Wetten Premier League Spiele die Nummer 1 dann wollt ihr eure Tipps natürlich nicht nur auf 1X2 oder Handicap abgeben, sondern ein möglichst breites Spektrum an verschiedenen Märkten zur Auswahl haben. Während die einen Wetten auf die Absteiger favorisieren, sind für andere Tipps auf Torschützen am beliebtesten. Somit haben wir selbstverständlich auch die Anzahl der Wettarten in unsere Analyse mit einfließen lassen.

Premier League Wetten

Wettmärkte in der Premier League

Egal ob es sich um Online Premier League Wetten oder eine andere der europäischen Ligen dreht, die wichtigsten Fußball Wettmärkte sind im Allgemeinen ziemlich ähnlich. Was sich natürlich stark unterscheidet sind die Statistiken zu den einzelnen Ligen. Mit Hilfe der Daten lassen sich wichtige Trends und Tendenzen ableiten. Also studiert diese gut und setzt sie erfolgreich für eure Sportwetten Premier League ein. Wenn ihr auf der Suche nach noch detaillierteren Angaben seid, besucht auch unsere Homepage mit allem Wissenswerten zu den Online Wetten .

Wetten auf Einzelspiele

Die erste Wettmöglichkeit über die wir sprechen möchten, sind die Premier League Wetten auf die einzelnen Spiele. Dazu stellen wir euch die aktuellen Daten aus der Saison 2018/2019 zur Verfügung. Bevor wir euch die populärsten Wettarten vorstellen, präsentieren wir euch zunächst unsere Wettanbieter Empfehlung für die höchste englische Spielklasse.

Fußballspieler und das Logo von Betway.
Top Premier League Wettanbieter

Regelmäßige Bonus Aktionen Hohe Wettquoten

Neukunden Bonus 150€

Sieger des Spiels (1X2) und Statistiken

Die 1X2 Wette ist die klassische Wette und optimal geeignet für das Sammeln erster Erfahrungen. Fast jedes zweite Spiel der letzten Saison endete mit einem Sieg der Heimmannschaft. Für eure Wetten auf Premier League Spiele solltet ihr diesen Fakt im Hinterkopf haben. Ebenso die Tatsache, dass es im Vergleich beispielsweise zur Serie A aus Italien viel weniger Unentschieden gab.

1
Heimsieg

In der Saison 2018/2019 endeten 181 Spiele und damit knapp die Hälfte (47,63%) mit einem Heimsieg.

X
Unentschieden

71 Partien (18,68%) der letzten Premier League Saison hatten keinen Sieger und gingen Unentschieden aus.

2
Auswärtssieg

Die Auswärtsteams hatten in jedem dritten Spiel (33,68%) Grund zur Freude und verließen in 128 Partien als Gewinner den Platz.

Both teams to score und Verteilung 2018/2019

 

Großer Beliebtheit bei den Sportwetten Premier League erfreut sich auch die both teams to score Wette. Wie ist die Tendenz in England? Gibt es mehr Spiele, in denen beide Mannschaften ins Schwarze treffen oder sind Duelle, in denen nur ein oder gar kein Verein trifft in der Überzahl? In der Saison 2018/2019 lieferten sich beide Möglichkeiten ein Kopf an Kopf Rennen. Am Ende lagen die Spiele leicht vorne, in denen beide Mannschaften Tore erzielten. Deutlicher fällt dagegen der Trend in der deutschen Bundesliga aus.

Under/Over 2,5 Wetten und Verteilung in der letzten Saison

 

Ist die Vorhersage des Siegers des Spiels zu schwer, schwenken viele Spieler lieber auf Tormärkte um. Der Ausgang des Spiels ist hier egal. Einzig die Anzahl der Tore ist entscheidend. In knapp über der Hälfte der Spiele fielen in der Saison 2018/2019 mindestens drei Tore. Sicherster Tipp für Over 2,5 Tore Wetten Premier League waren in der letzten Saison Spiele mit Manchester United. In 26 Spielen fielen drei oder mehr Tore. Nur 12 Partien endeten mit Under 2,5 Toren.

Wetten auf Premier League Langzeitmärkte

Tipps auf die einzelnen Duelle Spieltag für Spieltag sind natürlich nicht die einzige Wettmöglichkeit, die die Buchmacher Premier League für euch im Portfolio haben. Ihr könnt selbstverständlich auch Vorhersagen tätigen, die sich auf einen längeren Zeitraum beziehen. Dies betrifft beispielsweise Prognosen auf den Gewinner der Liga oder die möglichen Absteiger.

Wer gewinnt die Premier League?

Der Pokal für den Sieger der Premier League. Seit Arsenal 2004 die Trophäe gewann, teilten sich bis heute lediglich die drei großen Teams Manchester City, Manchester United und der FC Chelsea den Titel unter sich auf. Lediglich das kleine Leicester City brach in die Phalanx der Platzhirsche ein und siegte sensationell in der Spielzeit 2015/2016. Wenn ihr eure Wetten auf den Meistermarkt platzieren wollt, lasst den FC Liverpool nicht außer Acht. Der Elf von Jürgen Klopp fehlte 2019 lediglich ein Punkt auf Platz 1.

Wer erreicht die Top 4?

Der Schriftzug Premier League Top 4. Bei den Top 4 Wetten Premier League muss euer ausgewähltes Team einen der ersten vier Plätze der Abschlusstabelle erreichen und sich somit für die Champions League qualifizieren. Waren diese Plätze vor einigen Jahren noch den auch deshalb so bezeichneten Big 4, also Manchester United, Arsenal, Liverpool und Chelsea vorbehalten, mischen mittlerweile auch andere Mannschaften mit. Neben Manchester City haben sich hier vor allem die Tottenham Hotspurs einen Namen gemacht.

Wer steigt ab?

Das Logo der Championship. Neben den lachenden Gesichtern der Meister gehören zu jedem Saisonende auch die Tränen der drei Absteiger dazu. Große Enttäuschung herrschte 2019 bei Cardiff City, dem FC Fulham und beim FC Huddersfield, die den bitteren Gang in die zweitklassige Championship antreten mussten. Aktuell haben Arsenal, Chelsea, Everton, Liverpool, Manchester United und Tottenham die längste Zugehörigkeit in der Eliteliga.

Wer wird Torschützenkönig?

Der goldene Schuh als Preis für den besten Torjäger der Premier League. Eine der faszinierendsten Premier League Wetten ist die Frage nach dem besten Torschützen. In kaum einer der europäischen Top Ligen gibt es so viele Spitzenmannschaften wie in England. Somit sind auch jedes Jahr viele Torjäger in der Verlosung um den Titel des Torjägers Nummer 1. Besonders spannend war das Rennen 2018/2019. Am Ende teilten sich gleich drei Spieler den Pokal. Salah, Mané und Aubameyang trafen jeweils 22-mal.

Alles was ihr über die Premier League wissen müsst

Premier League Steckbrief
Der Hauptsitz der Premier League in London.
Name: Premier League
Hauptsitz: London
Gründungsjahr: 1992
Partner: Nike, EA Sports, Barclays
Homepage: www.premierleague.com
Teams: 20
Champions League Plätze: 4
Euro League Plätze: 3
Absteiger: 3

Die Premier League ging 1992 aus der Football League hervor. Diese war bereits im Jahr 1888 gegründet wurden und ist damit der älteste Wettbewerb im Fußball auf der ganzen Welt. Die Eliteliga besteht heutzutage aus 20 Vereinen. Bis 1995 nahmen sogar 22 Mannschaften an ihr teil. Insgesamt gibt es 38 Spieltage, an denen jeder gegen jeden jeweils einmal zu Hause und einmal auf des Gegners Platz antritt.

Wie in allen Ligen üblich erhält der Sieger des Spiels drei Punkte, die unterlegene Mannschaft geht leer aus und für ein Unentschieden gibt es jeweils einen Zähler für beide Teams. Die besten vier Vereine in der Abschlusstabelle sind direkt für die Königsklasse qualifiziert. Der Verein auf Platz fünf ist in der Europa League dabei. Wenn die Sieger der beiden Pokalwettbewerbe (FA-Cup und League Cup) unter den Top 5 der Tabelle sind, springen auch die Clubs auf den Rängen sechs und sieben in die Europa League. Den Gang in die Championship, die zweite Liga in England, müssen die letzten drei Teams in der Tabelle antreten. Im Gegensatz zur deutschen Bundesliga gibt es hier keine Relegationsspiele.

Die höchste englische Spielklasse gilt als die “größte Show der Erde”. Vor allem durch die lukrativen Fernsehverträge und finanzstarke Investoren wechseln viele gute Spieler und Trainer auf die Insel. Die Spitzenvereine erhalten aus dem Verkauf der TV Rechte teilweise über 170 Millionen Euro. Selbst der Tabellenletzte streicht mit über 100 Millionen Euro noch weit mehr ein als der beste Bundesliga Verein. Die Marke Premier League generiert so viele Einnahmen, dass mittlerweile sogar schon auf einen offiziellen Titelsponsor verzichtet wird. Neben Jürgen Klopp beim Champions League Sieger FC Liverpool nahm zum Start der neuen Saison im August 2019 mit Daniel Farke noch ein weiterer Trainer aus Deutschland auf der Trainerbank Platz. Er ist Trainer beim Aufsteiger Norwich City.

Die Premier League bei YouTube mit den Stadien der Vereine

Die Teams der Premier League

Nachdem wir euch die wichtigsten Märkte für Wetten auf Premier League Spiele nähergebracht haben, nehmen wir nun die Vereine unter die Lupe. Wer sind die erfolgreichsten Clubs? Welche Mannschaft hat die meisten Zuschauer? Welches Team stellt die erfolgreichste Abwehr aller Zeiten? Die Antworten auf diese und viele weitere interessante Fragen werden wir euch nun geben.

Die Vereine mit den meisten Titeln

Zwar liegt der letzte Titelgewinn von Manchester United in der Saison 2012/2013 mittlerweile schon einige Jahre zurück, dennoch stand das Team in der englischen Meisterschaft am Ende am häufigsten auf Platz 1. Die Mannschaft des ehemaligen Erfolgstrainers Alex Ferguson konnte bislang 20-mal über den Meistertitel jubeln. Der letzte Triumph des ärgsten Verfolgers liegt allerdings noch viel weiter zurück. Der 18-fache Champion FC Liverpool holte seine letzte Meisterschaft 1990. Die Top 3 wird vom FC Arsenal komplettiert. Die Gunners standen bisher 13-mal auf dem Platz an der Sonne.

Die erfolgreichsten Vereine der Premier League
Verein Logo Titel Gründung Stadion
Manchester United 20 1878 Old Trafford
FC Liverpool 18 1892 Anfield Road
FC Arsenal 13 1886 Emirates Stadium
FC Everton 9 1878 Goodison Park
Aston Villa 7 1874 Villa Park
FC Sunderland 6 1879 Stadium of Light
FC Chelsea 6 1905 Stamford Bridge
Manchester City 6 1880 Etihad Stadium
Newcastle United 4 1892 St. James´ Park
Sheffield Wednesday 4 1867 Hillsborough

Die Zuschauermagneten

Die Atmosphäre in den englischen Stadien gehört zu den besten in der Welt des Fußballs. Zwar sind die Stadien sehr gut ausgelastet, allerdings können sich viele Fans einen Besuch im Stadion kaum noch leisten. Trotz steigender Einnahmen aus den TV Rechten und dem Merchandising gehören die Ticketpreise zu den höchsten in Europa. Unter den Top 5 der Besucherzahlen sind gleich drei Vereine aus London und zwei aus Manchester. Die meisten Zuschauer pilgerten ins Old Trafford. Knapp 75.000 Fans im Durchschnitt begrüßte Manchester United zu jedem Heimspiel.

Eine Übersicht mit den Zuschauerzahlen der Top 10 der Premier League

Rekorde der Mannschaften

Besonders interessant und unterhaltsam ist immer ein Blick in die Rekordlisten. Dieser soll natürlich auch auf unserer Seite nicht fehlen. Starten wir mit den Bestleistungen der Vereine in der Premier League.

Zurück zu den besten Premier League Wettanbietern

Die besten Spieler der Premier League aus Vergangenheit und Gegenwart

Jede Meisterschaft hat ihre Stars und Legenden. In den nächsten Kapiteln konzentrieren wir uns auf die herausragenden Akteure der englischen Liga von gestern und heute.

Die Torschützenkönige der letzten 5 Jahre

Die Zuschauer wollen beim Fußball in erster Linie Tore sehen. Somit stehen die Stürmer stets unter besonderer Beobachtung der Fans. Ein Blick auf die besten Torjäger der letzten fünf Jahre zeigt uns, dass hier besonders Mohamed Salah von Liverpool, Sergio Agüero von Manchester City sowie Harry Kane von Tottenham besonders erfolgreich waren.

Die besten Torjäger der Premier League der letzten 5 Jahre
Saison Torschützenkönig Verein Tore 2. Platz
2018/2019 Mohamed Salah Liverpool 22 Agüero (Manchester City), 21
Pierre-Emerick-Aubameyang Arsenal 22
Sadio Mané Liverpool 22
2017/2018 Mohamed Salah Liverpool 32 Kane (Tottenham), 30
2016/2017 Harry Kane Tottenham 29 Lukaku (Everton), 25
2015/2016 Harry Kane Tottenham 26 Agüero (Man City) und Vardy (Leicester), 24
2014/2015 Sergio Agüero Manchester 26 Kane (Tottenham), 21

Die aktuellen Stars

In der Premier League spielen so viele großartige Akteure, dass es keine leichte Aufgabe ist, die fünf besten auszuwählen. Wir haben es dennoch versucht, aber wissen natürlich auch, dass der ein oder andere von euch ganz andere Spieler herausgesucht hätte. Hier sind unsere Vorschläge.

Legenden der Premier League

Auch bei den großen Spielern aus der Vergangenheit fiel es uns nicht leicht, fünf Akteure auszuwählen. Berühmtheiten wie David Beckham oder John Terry haben den Sprung in unsere Top 5 beispielsweise nicht geschafft. Aber genug der Vorrede – hier sind unsere Legenden.

Die größten Legenden der Premier League
Spieler Spielzeiten Spiele Tore Meisterschaften
Ryan Giggs 1991 – 2014 632 109 13
Frank Lampard 1995 – 2015 609 177 3
Wayne Rooney 2002 – 2018 494 208 5
Alan Shearer 1992 – 2006 441 260 1
Thierry Henry 1999 – 2012 258 175 2

Rekorde der Spieler

Nachdem wir euch schon mit den Bestleistungen der Teams versorgt haben, dürfen auf unserer Seite natürlich auch die Rekorde der Individualisten des Spiels nicht fehlen. Bleibt die spannende Frage, ob alle Spitzenleistungen auch nach der kommenden Saison noch Bestand haben werden?

Geschichte der Premier League und Sportwetten

Die Premier League startete, wie bereits schon erwähnt, 1992 ihren Spielbetrieb und löste damit die seit 1888 bestehende English Football League ab. Diese organisiert bis heute allerdings noch den Unterbau der Liga. Dass die Briten eine Affinität zum Wetten auf Fußball und Sport im Allgemeinen haben ist bis weit über die Landesgrenzen bekannt. Diese Tradition hat ihre Wurzeln im Jahr 1923 als Littelwoods, ein Unternehmen aus Liverpool, begann auch Sportwetten außerhalb des Stadions Old Trafford anzubieten. Diese Geschäfte wurden allerdings nicht als legal angesehen. Erst mit dem Betting and Gaming Act 1961 nahm die Zahl der Buchmacher der Premier League rasant zu. Einen weiteren Schub erhielt die Entwicklung 2001 mit dem Wegfall der vom Kunden zu entrichtenden Wettsteuer von 9%. Besondere Freude unter den Wettbegeisterten löste auch die Aufhebung der Kombinationspflicht von mindestens drei Spielen aus. Nun war es nämlich möglich auch Tipps auf ein einzelnes Spiel abzugeben.

Eine Übersicht mit den wichtigsten Entwicklungen der Verbindung zwischen der Premier League und den Sportwetten.

Entdeckt die besten Premier League Buchmacher

Tipps für Premier League Wetten online

Wir haben euch bereits den ein oder anderen Tipp für eure Wetten auf Premier Ligue Spiele gegeben und wollen an dieser Stelle die wichtigsten Informationen noch einmal zusammenfassen. Als erstes gilt es immer, sich intensiv mit dem Wettbewerb auseinanderzusetzen und sich mit den Besonderheiten der Liga vertraut machen. Im nächsten Schritt wählt ihr euch den für eure Bedürfnisse am besten passenden Premier League Wettanbieter aus. Bevor ihr nun eure ersten Einsätze tätigt, steht zunächst eine ausführliche Recherche und Analyse der beteiligten Mannschaften und Spieler auf dem Programm. Die Spiele der für viele Experten stärksten Liga der Welt sind meist hart umkämpft und nur sehr schwer vorherzusagen. Besonders in den kleinen, engen und daher sehr stimmungsvollen Stadien tun sich die Favoriten oft schwer und beißen sich an den Heimteams meist die Zähne aus.

Für eure Tipps stehen euch in den Weiten des Internets auch zahlreiche Statistiken zur Verfügung. Diese solltet ihr genauso nutzen wie die vielen lukrativen Premier League Bonus Aktionen der Buchmacher.

Wettpartner der Vereine

Das Großbritannien die Heimat der Sportwetten ist, sehen wir auch bei den offiziellen Wettpartnern der Clubs. Fast alle Vereine werden von einem Anbieter für Premier League Wetten unterstützt. Neben einigen asiatischen Buchmachern sind auch mit William Hill oder Betway große europäische Unternehmen mit dabei.

Premier League Vereine und ihre Wettpartner
Arsenal Manchester City
Aston Villa Manchester United
Bournemouth Newcastle
Brighton & Hove Newcastle
Burnley Sheffield United
Chelsea Southampton
Crystal Palace Tottenham
Everton Watford
Leicester West Ham
Liverpool Wolverhampton

Welche Buchmacher sind zu meiden?

Unsere Top 5 der Anbieter für Premier League Wetten online besitzen alle eine gültige Lizenz für Sportwetten der profiliertesten Regulierungsbehörden aus Malta oder Gibraltar. Dies ist kein Zufall. Sicherheit und Seriosität der Buchmacher sind bei unserem Test von höchster Bedeutung. Es nützt euch schließlich gar nichts, wenn ihr bei einem unseriösen Wettanbieter zwar den lukrativsten Bonus oder die höchsten Quoten bekommt, aber die beantragte Auszahlung dann auf sich warten lässt. Vertraut auf unser Urteilsvermögen sowie unseren jahrelangen Erfahrungen und wählt euren Wetten Premier League Buchmacher aus der Liste, der von uns ausführlich getesteten Anbieter.

Fakten zu Sportwetten Premier League

Euer Hunger auf interessante Fakten ist noch nicht gestillt? Kein Problem, wir haben zum Abschluss noch einige Kuriositäten über Premier League Wetten für euch.

Der Fußballtrainer Jürgen Klopp.

Die Premier League ist die härteste und intensivste der Welt.

FAQ

Ihr habt noch Fragen zum Wetten Premier League Bereich? Falls ja, stellt uns diese und sendet uns eine E-Mail an kontakt@wettanbieter.org.

Bieten die auf dieser Seite aufgeführten Buchmacher auch Langzeitwetten an?

Natürlich. Ihr habt die Qual der Wahl ob ihr eure Online Premier League Wetten auf die einzelnen Spiele oder den Outright-Markt abgebt. Dort könnt ihr auf den Meister, die Absteiger oder den besten Torjäger setzen. Außerdem sind Tipps auf Head-to-Head Tipps möglich auf das Team, das am Ende auf dem besseren Platz liegt.

Ich habe bereits ein Wettkonto. Soll ich mich trotzdem bei einem neuen Buchmacher anmelden?

Jeder Wettanbieter hat seine guten und weniger guten Seiten. Wir empfehlen euch deshalb immer mehr als einen aktiven Account zu nutzen. So könnt ihr euch bei euren Sportwetten immer den besten für jede Disziplin und Liga aussuchen. Außerdem profitiert ihr dabei von den attraktiven regelmäßigen Bonus Aktionen.

Entdeckt auch unsere anderen Liga Seiten