Alle Informationen für eure Transfer Wetten 2020

Zu welchen Vereinen wechseln die großen Fußball Stars wie Ronaldo, Neymar oder Mbappé? Auf diese und weitere spannende Transfermarkt Wetten könnt ihr bei immer mehr Buchmachern eure Tipps abgeben. In unserem Leitfaden zu den Transfer Wetten erfahrt ihr wie dies funktioniert. Außerdem haben wir die besten Bonus Aktionen und viele weitere Details zu dieser interessanten Sportwetten Kategorie zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis: Mit nur einem Klick zu eurem Favoriten!
Transfer wetten
Beste Wettanbieter für Transfer Wetten

Entdeckt die TOP 5 Buchmacher

Anleitung

Die einzelnen Schritte

Under/Over

Wettmärkte & Quoten

Diagramm

Nützliche Tipps

Geschichte

Daten & Fakten

Sportarten

Basketball & Formel 1

FAQ

Eure Fragen

Auf dieser Seite geben wir euch einen umfassenden Überblick über die einzelnen Wettmärkte zu den Transferwetten. Außerdem nehmen wir die Quoten unter die Lupe und zeigen euch die besten Strategien für eure Prognosen auf die Spielerwechsel. Klickt einfach auf euer bevorzugtes Thema und schon gelangt ihr direkt zum jeweiligen Kapitel.

Die besten Anbieter für Transferwetten

Gleich zu Beginn dieser Seite beantworten wir euch die wichtigste Frage: Wer ist der Top Buchmacher für Transfermarkt Wetten? Um dies herauszufinden, haben wir die Wettanbieter in verschiedenen Kategorien wie Quoten, Bonus oder Wettmärkte miteinander verglichen. In der folgenden Übersicht haben wir euch die fünf Anbieter für Sportwetten mit der höchsten Bewertung zusammengestellt.

Ein Fußballspieler und der Schriftzug Transfer Wetten.
Die Top 5 Transfer Wetten Buchmacher
5.0 von 5.0 Sternen Bonus bis zu 100€ JETZT WETTEN!
4.5 von 5.0 Sternen Bonus bis zu 100€ JETZT WETTEN!
4.5 von 5.0 Sternen Bonus bis zu 150€ JETZT WETTEN!
4.0 von 5.0 Sternen Bonus bis zu 100€ JETZT WETTEN!
4.0 von 5.0 Sternen Bonus bis zu 25€ JETZT WETTEN!

Leider bieten nicht alle der besten Wettanbieter Tipps auf Transfer Wetten zur Bundesliga, der Premier League oder den anderen bedeutenden Fußball Ligen an. Allerdings sind wir zuversichtlich, dass aufgrund der steigenden Nachfrage nach dieser Wettmöglichkeit zukünftig weitere Anbieter für Sportwetten die Vorhersagen über Vereinswechsel in ihr Portfolio aufnehmen.

So platziert ihr Transfermarkt Wetten

Wenn ihr euch bereits schon intensiver mit dem Thema Fußball Wetten auseinandergesetzt habt, seid ihr schon mit der Wettvorbereitung vertraut. An erster Stelle steht dabei stets eine intensive Recherche. Für den Bereich der Online Transfer Wetten bedeutet dies, alle wichtigen Informationen zunächst zu sammeln und zu analysieren.

Diese findet ihr auf den fachspezifischen Webseiten, Foren oder auch den Instagram oder Twitter Kanälen der beteiligten Akteure.

Wenn ihr die entsprechenden Informationen ausgewertet habt, besucht ihr die Seite eines Anbieters für Transfer Wetten. Dort sucht ihr euch dann die entsprechende Wette heraus. In der Regel findet ihr das Angebot zu den Spielerwechseln im Fußball Bereich unter dem Punkt “Specials”.

Anschließend klickt ihr auf die Quote eurer gewünschten Vorhersage, gebt den Einsatz ein und bestätigt danach die Wettabgabe. Nun ist euer Tipp platziert und ihr könnt in der Folgezeit mitfiebern, ob euer prognostizierter Wechsel tatsächlich zu Stande kommt.

Die Merkmale der besten Anbieter für Fußball Transfer Wetten

Gleich am Anfang dieser Seite haben wir euch bereits die besten Wettanbieter für eure Transferwetten vorgestellt. In den nächsten Abschnitten zeigen wir euch im Detail, was diese Top Buchmacher auszeichnet. In unserem umfangreichen Test und Vergleich haben wir die Anbieter für Sportwetten intensiv hinsichtlich der Tipps auf Spielerwechsel untersucht.

Im Zentrum unserer Analyse stehen dabei das Wettangebot, die Quoten, das mobile Angebot sowie die Bonus Aktionen für eure Fußball Transfer Wetten. Mit Hilfe unserer Navigationsleiste könnt ihr direkt zu eurem gewünschten Themenbereich springen. Nur Wettanbieter, die in allen Kriterien eine hohe Bewertung erhielten, schafften es in unser Ranking.

Die verschiedenen Wettmärkte

Bei euren Tipps auf die Partien der Bundesliga, der Premier League oder der Champions League habt ihr die Qual der Wahl aus hunderten Wettmärkten. Mit dieser hohen Anzahl an den herkömmlichen Fußball Wettarten können die angebotenen Märkte für die Online Transfer Wetten natürlich nicht mithalten. Dennoch haben die Wettanbieter einige interessante und spannende Möglichkeiten für euch im Portfolio.

Spieler wechselt den Verein (ja/nein)

Eine Szene aus einem Fußballspiel. Die einfachste Wettart bei den Transfer Wetten im Fußball ist die Frage, ob der jeweilige Spieler den Verein wechselt. Zu welchem Verein der Akteur geht, spielt dabei keine Rolle. Als Auswahlmöglichkeiten stehen euch nämlich nur “ja” oder “nein” zur Verfügung. Ganz wichtig ist bei diesen Tipps das Zeitfenster. Schaut deshalb stets genau hin, in welchem Zeitraum der Wechsel vollzogen sein muss. Meist wird hier von den Wettanbietern das Ende des jeweiligen Wechselfensters angegeben. Allerdings sind hier vereinzelt auch lediglich nur Jahreszahlen für den Zeitraum des Wechsels angegeben.

Zu welchem Verein wechselt der Spieler?

Die Logos von Real Madrid und Bayern München sowie in der Mitte ein Fragezeichen. Bei dieser beliebten Wettmöglichkeit reicht es nicht aus, nur einen Wechsel des Spielers vorherzusagen. Vielmehr gilt es auch den zukünftigen Verein des Akteurs zu prognostizieren. Zur Auswahl steht dabei meist rund ein Dutzend möglicher Vereine. Einige Anbieter für Sportwetten bieten euch neben einer Auswahl an Mannschaften auch mögliche Ligen als Option an. Dabei sind alle Vereine der entsprechenden Spielklasse quasi in nur einem Tipp zusammengefasst. Ebenfalls besteht bei einigen Buchmachern die Option, auf die Rubrik “ein anderer Verein” zu setzen. Dabei wächst euer Wettkonto an, wenn der Spieler zwar wechselt, aber zu keiner der angegebenen Mannschaften geht.

Welche Spieler verpflichtet ein Verein?

Das Logo vom FC Barcelona. Nicht so weit verbreitet wie die zwei vorangegangenen Möglichkeiten, aber nicht minder interessant sind die Einkaufsziele bestimmter Vereine. Bei diesen Tipps listen die Wettanbieter die bekanntesten Vereine in Europa wie Bayern München, Real Madrid oder den FC Barcelona auf und ordnen ihnen diverse Spieler mit entsprechenden Wettquoten zu. Ihr könnt bei diesem Markt für Transfer Wetten die Einkäufe eures Lieblingsvereins vorhersagen. Allerdings sind keine Kombinationen innerhalb des Wettmarktes erlaubt. Wie allen Prognosen zu den Spielerwechseln ist natürlich auch hier ein besonderer Blick auf das angegebene Zeitfenster zu richten.

Das Quoten-Niveau bei den Transfer Wetten

Ein ganz wichtiger Faktor für euren Erfolg mit den Sportwetten sind die Quoten. Diese werden schließlich zur Gewinnberechnung mit eurem Einsatz multipliziert und sind damit entscheidend für euren Profit. Ein Vergleich der Quoten der verschiedenen Wettanbieter ist gerade bei den Online Transfer Wetten empfehlenswert, da es hier größere Unterschiede als bei den herkömmlichen Tipps gibt.

Alle unsere ausgewählten Top Wettanbieter überzeugen mit lukrativen Quoten jenseits der 90% Marke. Die genauen Angaben zu den Werten für die Fußball Transfer Wetten haben wir in der obenstehenden Übersicht für euch zusammengefasst.

Transfermarkt Wetten mit Mobile Apps

Bei den Online Transfer Wetten ist Schnelligkeit gefragt. Wenn sich ein Wechsel anbahnt, ändern die Wettanbieter relativ schnell ihre Quoten und passen diese an die aktuelle Nachrichtenlage an. Dank der Sportwetten Apps der Buchmacher seid ihr auch für eure Tipps von unterwegs sehr gut präpariert. Ihr könnt dabei auf eurem Smartphone oder Tablet die Wettmärkte mit den dazugehörigen Quoten stets im Auge behalten.

Außerdem könnt ihr auf die neuesten Entwicklungen mit dem Platzieren einer erfolgsversprechenden Wette reagieren oder euch auch mit der Cash Out Funktion euren Tipp vorzeitig auszahlen lassen. Die Mobile Apps der Anbieter für Sportwetten sind bedienerfreundlich gestaltet. Im Vergleich zur Desktop-Version müsst ihr auf nichts verzichten. Mit der angebotenen Suchmaske könnt ihr zügig euren favorisierten Markt für Transfermarkt Wetten finden.

Bonus Aktionen für Fußball Transfer Wetten

Spezielle Bonus Angebote für eure Tipps auf die Spielerwechsel der Bundesliga Vereine oder anderer Mannschaften in Europa sind nur schwer zu finden. Vereinzelt gibt es hin und wieder erhöhte Quoten auf bestimmte Ereignisse. Allerdings profitiert ihr bei euren Vorhersagen auf die Spielerwechsel von den Wettanbieter Bonus Aktionen für Neukunden.

Eine Szene aus einem Fußballspiel und das Logo von Betway.
Top Bonus Angebot für Transfer Wetten

Viele Wettmärkte & hohe Quoten Spezialist für alle Fußball-Tipps

Neukunden Bonus 150€

Wenn ihr euch bei einem Sportwetten Anbieter registriert, habt ihr in der Regel Anspruch auf ein Willkommensangebot. Diese lukrativen Bonus Angebote könnt ihr natürlich auch für eure Transferwetten verwenden. Achtet allerdings darauf, dass die Auswertung eurer Tipps in den festgelegten Zeitraum für die Erfüllung der Umsatzbedingungen fällt.

Vor- und Nachteile bei den Sportwetten auf den Transfermarkt

In unserem Ratgeber haben wir euch bisher schon mit vielen Informationen zu den Fußball Transfer Wetten versorgt. An dieser Stelle wollen wir die positiven und negativen Erfahrungen mit dieser besonderen Wettmöglichkeit noch einmal auflisten. Zu den Vorteilen gehören auf jeden Fall die attraktiven Quoten und die benutzerfreundliche Einbindung der Wettart in die mobilen Apps.

Eine Zusammenstellung der Vor- und Nachteile bei Transfermarkt Wetten.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Akzeptanz dieser Wettmöglichkeit für das Bonus Angebot für Neukunden. Allerdings sind regelmäßige Promotionen nicht so umfangreich vorhanden wie beispielsweise bei den Spielen in der Bundesliga oder Champions League. Zwar reichen die meistens angebotenen drei bis fünf verschiedenen Wettmärkte in der Regel absolut aus, sind aber natürlich kein Vergleich zu den Dutzenden bei den herkömmlich angebotenen Sportwetten.

Tipps und Strategien für eure Online Transfer Wetten

Wie wir euch bereits auf unserer Hauptseite zu den Fußball Wetten Strategien aufgezeigt haben, gehört zu möglichst langfristig erfolgreichen Tipps vor allem einiges an Arbeit. Ausführliche Recherchen, Analysen und Vergleiche sind auch für das Anwachsen eures Wettkontos bei den Prognosen über die Wechsel die Grundvoraussetzung.

  • Über Neuigkeiten und Gerüchte informieren

    Im Gegensatz zu den normalen Sportwetten spielen statistische Bewertungen, Formanalysen oder der Blick auf die Tabelle hier nicht die Hauptrolle. Vielmehr gilt es stets auf dem Laufenden über die neuesten Transfermeldungen und die verschiedenen Gerüchte zu sein. Euch stehen dafür eine Reihe von verschiedenen Informationsquellen zur Verfügung. So gibt es beispielsweise bei Sportsendern eigene Formate, die sich ausschließlich um die potentiellen Spielerwechsel drehen.

  • Informationen prüfen

    Ob Facebook, Twitter, Instagram, Internetforen oder Zeitungen – Neuigkeiten könnt ihr auf verschiedenen Wegen erfahren. Entscheidend sind allerdings die Analyse und die Überprüfung der Meldungen. Spekuliert nur eine Boulevardzeitung wild vor sich hin oder haben verschiedene unabhängige Quellen eine Nachricht bestätigt? Gerade in Zeiten, in denen die sozialen Netzwerke immer mehr an Bedeutung gewinnen, solltet ihr stets den möglichen Wahrheitsgehalt genau unter die Lupe nehmen.

  • Spieleragenten im Auge behalten

    Bei den spektakulären Wechseln von Neymar, Cristiano Ronaldo oder Leroy Sané freuen sich nicht nur die Spieler über einen kräftigen Gehaltszuwachs, sondern auch die Berater der Akteure. Es lohnt sich demnach auch immer einen Blick auf die jeweiligen Spieleragenten zu werfen. Diese unterhalten meist zu speziellen Vereinen besonders gute Beziehungen und vermitteln mit Vorliebe ihre Spieler an den entsprechenden Club.

  • Entscheidung am Deadline Day

    Als sogenannter Deadline Day wird der letzte Tag des jeweiligen Transferfensters bezeichnet. An diesem müssen alle Spielerwechsel in trockenen Tüchern sein. Aus diesem Grund herrscht an diesem Tag stets eine besondere Hektik und zahlreiche Akteure wechseln quasi auf dem letzten Drücker noch den Verein. Oft entsteht hier auch ein Domino-Effekt. Ein vollzogener Wechsel löst dabei weitere aus. Seid an diesem entscheidenden Tag besonders aufmerksam!

Informationsquellen

Wie wir euch in den letzten Kapiteln bereits beschrieben haben, sind gute Informationen das A und O für möglichst erfolgsversprechende Sportwetten auf die Spielertransfers. Dabei könnt ihr auf verschiedene Quellen zurückgreifen. Im Internet gibt es beispielsweise viele Seiten, die sich ausschließlich um die Wechsel drehen. Meist liefern euch die Seiten sogar noch einen Prozentwert zur angenommenen Wahrscheinlichkeit für das Zustandekommen des Wechsels.

Auch der deutsche Sportsender Sky Sport News HD hält euch in seinem Programm stets mit vielen eigenen Reportern auf dem neuesten Stand. Natürlich könnt ihr auch Fußballzeitungen für die Recherche nutzen. Dort erfahrt ihr ausführlich, auf welchen Positionen die einzelnen Vereine Verstärkungen suchen. Auch Aussagen in Interviews auf Fragen nach den Traumvereinen der Spieler können vielleicht erste Anzeichen für einen zukünftigen Wechsel sein.

Drei weitere Quellen für eure Informationsbeschaffung stellen wir euch in den folgenden Informationsboxen vor.

  • Das Logo von Twitter
    Twitter

    Ein Twitter Kanal kann zweifelsfrei ein sehr gutes Instrument für Neuigkeiten sein. Die besten Journalisten und Transferexperten nutzen dieses schnelle Medium und veröffentlichen ihre exklusiven Meldungen zuerst auf ihren Kanälen des bekannten Kurznachrichtendienstes. Folgt den Experten und ihr verpasst keine wichtige Information.

  • Das Logo von Instagram.
    Instagram

    Viele Akteure lassen ihre Fans via Instagram an ihrem Leben teilhaben. Dazu posten auch die Spielerfrauen fleißig. So kann es durchaus vorkommen, dass die weniger im Rampenlicht stehenden Partnerinnen schon mal eine Story von einer Stadtbesichtigung des möglichen potentiellen Transferziels erstellen.

  • Das Forum Logo.
    Fan-Foren

    In den Foren der bekannten Fußball- und Transfer-Seiten im Internet tauschen sich die absoluten Experten über ihre Vereine aus. Hier erhaltet ihr Insiderinformationen von Leuten, die ganz nah am Geschehen sind. Auf diese Einschätzungen solltet ihr bei euren Transferwetten nicht verzichten.

Transfermarkt – Regeln und Geschichte

Wie genau funktioniert der Transfermarkt? In welchen Zeiträumen sind Wechsel möglich? Sind die Wechselfenster in allen Ligen gleich? Wenn ihr Fußball Transfer Wetten platzieren wollt, ist es unerlässlich sich auch mit den Einzelheiten zu den Regeln auseinanderzusetzen. In den nächsten Abschnitten haben wir für euch die Details zur Geschichte und Funktionsweise des Transfermarktes zusammengestellt.

Bundesliga Transfermarkt

Steckbrief Bundesliga Transfermarkt
Die Büroräume der Bundesliga.
Liga Bundesliga
Verband DFL
Hauptsitz Frankfurt am Main
Transferfenster Sommer 1. Juli – 1. September
Transfenster Winter 1. Januar – 31. Januar
Transfereinnahmen (Sommer 2019) 569 Millionen €
Transferausgaben (Sommer 2019) 731 Millionen €
Abgänge (Sommer 2019) 223
Zugänge (Sommer 2019) 250

Der Fußballweltverband FIFA schreibt vor, dass ein Vereinswechsel eines Vertragsspielers nur innerhalb der zwei festgelegten Transferperioden vollzogen werden kann. Diese genauen Daten legen dabei die entsprechenden Landesverbände fest. Für die Bundesliga erstreckt sich der Zeitraum für Wechsel im Sommer in der Regel vom 1. Juli bis zum 31. August.

Spielerwechsel im Winterfenster sind gewöhnlich in der höchsten deutschen Spielklasse vom 1. bis zum 31. Januar möglich. Allerdings werden viele Transfers in der kalten Jahreszeit eher mit Skepsis begleitet. Oft sind dies Not-Wechsel, weil der entsprechende Verein die gesteckten Ziele aus den Augen zu verlieren droht. Außerdem sind die richtig guten Spieler mitten in der Saison nicht zu bekommen.

Während in früheren Jahren die Anzahl der Spieler aus Nicht-EU-Ländern begrenzt war, wurde die Regel 2006 abgeschafft. Dafür wurde im gleichen Jahr die bis heute gültige Regelung eingeführt, dass jeder Verein mindestens 12 deutsche Lizenzspieler unter Vertrag haben muss.

Der teuerste Spielerverkauf eines Bundesliga Vereins war Ousmane Dembélé. Der französische Nationalspieler wechselte 2017 von Borussia Dortmund zum FC Barcelona. Die Ablösesumme betrug 125 Millionen Euro. Das meiste Geld für einen Neuzugang in der Geschichte der Bundesliga gab Bayern München 2019 aus. Lucas Hernández wechselte von Atletico Madrid für 80 Millionen Euro an die Isar.

Die Transferfenster der anderen wichtigen Ligen

Ein wichtiges Detail, dass ihr bei euren Transfer Wetten beim Fußball nicht aus den Augen verlieren dürft, sind die Transferfenster der anderen Ligen außerhalb der Bundesliga. Während die europäischen Topligen wie die Serie A oder La Liga die gleichen Wechselperioden haben wie die deutsche Eliteklasse, geht die Premier League einen Sonderweg.

In der wohl stärksten Liga der Welt mit Vereinen wie Liverpool oder Chelsea sind Wechsel nur bis zum ersten Spieltag erlaubt. Somit stehen den Engländern drei Wochen weniger zur Verfügung als den anderen populären Spielklassen.

Die Fußball Transferfenster im Überblick
Liga Logo Sommer Winter
Premier League 1. Juli – 8. August 2. Januar – 31. Januar
La Liga 1. Juli – 2. September 2. Januar – 31. Januar
Serie A 1. Juli – 2. September 2. Januar – 31. Januar
Ligue 1 11. Juni – 2. September 2. Januar – 31. Januar
Major League Soccer 10. Juli – 9. August 7. Februar – 1. Mai
Chinese Super League 19. Juni – 14. Juli 1. Januar – 28. Februar

Im Vergleich mit den Ligen aus China oder den USA sehen die Zeitspannen ganz anders aus . Dies liegt daran, dass sich der Rahmenterminkalender für die Spielzeiten sehr deutlich vom Saisonmuster der Topligen in Europa unterscheidet. Somit sind Wechsel in die Chinese Super League oder in die Major League Soccer teilweise auch möglich, obwohl das Fenster in der Bundesliga schon geschlossen ist.

Die größten Transfers

Jedes Jahr im Sommer verfolgen Millionen Fußball Fans gespannt die Spielerwechsel. Bleiben die Superstars ihren Vereinen treu oder gibt es spektakuläre Wechsel? Auch im Jahr 2020 werden sich wieder viele diese Frage stellen. In unseren Infoboxen haben wir euch drei der größten Spielerwechsel aus der jüngeren Vergangenheit zusammengestellt. Die drei Akteure kosteten zusammen über 500 Millionen Euro.

  • Das Trikot von Neymar mit der Nummer 10.
    Neymar

    Als der FC Barcelona die festgeschriebene Ablösesumme für Neymar mit 222 Millionen Euro in den Vertrag einbaute, rechneten sie nicht damit, dass ein Verein diese Summe auf den Tisch legen würde. Paris Saint-Germain bezahlte diese Rekordablöse und lotste den brasilianischen Künstler 2017 in die französische Hauptstadt.

  • Das Trikot von Kylian Mbappé mit der Nummer 7.
    Kylian Mbappé

    Im Jahr 2017 lieh Paris Saint-Germain das Supertalent Kylian Mbappé zunächst für 35 Millionen Euro vom AS Monaco aus. Danach verpflichtete der Scheich-Club den Weltmeister für 145 Millionen Euro. Mittlerweile wird der Marktwert des Stürmers bereits auf über 200 Millionen Euro taxiert.

  • Das Trikot von Philippe Coutinho mit der Nummer 7.
    Philippe Coutinho

    In der Winterpause 2017/2018 zog es Philippe Coutinho von der Premier League in die spanische La Liga. Für 145 Millionen Euro wechselte der brasilianische Nationalspieler vom FC Liverpool zum FC Barcelona. Nur 1,5 Jahre später wurde der Mittelfeldspieler allerdings bereits schon wieder bis zum Saisonende 2020 an den FC Bayern ausgeliehen.

Transferwetten bei anderen Sportarten

Spektakuläre Wechsel gibt es nicht nur beim Fußball, sondern auch bei anderen Sportarten. Allerdings sind Transfer Tipps für Basketball oder die Formel 1 in den Programmen der Buchmacher viel seltener zu finden. Dennoch haben einige Anbieter für Sportwetten auch diese interessanten Wettmöglichkeiten in ihrem Portfolio.

  • Ein Basketballspieler.
    Basketball Transfer Wetten

    Bei den Tipps auf die Spielerwechsel beim Basketball stehen die herausragenden Akteure der NBA im Mittelpunkt. Ihr könnt dabei eure Transfermarkt Wetten auf die zukünftigen Teams der Stars wie Kawhi Leonard oder James Harden platzieren.

  • Ein Formel 1 Auto.
    Transfermarkt Wetten für die Formel 1

    Sitzt Lewis Hamilton auch nach der Saison 2020 noch am Steuer seines Mercedes Teams? Wer bildet das Fahrerduo bei Ferrari? Solche Online Transfer Wetten erwarten euch bei der Formel 1. Ihr findet solche Angebote meist im Sportwetten Programm unter “Specials”.

Transfermarkt Wetten – Eine spannende Alternative

Trotz des ruhenden Spielbetriebs in den populären Ligen während der Sommerpause braucht ihr auf aufregende und unterhaltsame Sportwetten nicht verzichten. Immer mehr Wettanbieter bieten euch Tipps auf Spielerwechsel an. Bevor ihr allerdings eure Wetten platziert, ist eine ausführliche Recherche notwendig. Schließlich will keiner von uns aufgrund von zweifelhaften Gerüchten Geld verlieren.

Wenn ihr eine Vorhersage auf die zukünftigen Vereine von Sancho, Kane oder Dybala abgeben wollt, haben wir für euch die besten Buchmacher für Transfermarkt Wetten zusammengestellt. Diese überzeugen neben interessanten Wettmärkten und hohen Quoten auch mit einem lukrativen Bonus.

Der Trainer Jürgen Klopp vom FC Liverpool.

Manchmal habe ich den Eindruck, ich bin der einzige in diesem Land, der mehr ans Training glaubt als an Transfers.

FAQ

Seid ihr nach dem Lesen unseres Ratgebers zu den Transfer Sportwetten bereit für eure ersten Tipps? Falls es noch Unklarheiten gibt oder ihr Fragen habt, schreibt eine E-Mail an kontakt@wettanbieter.org.

Wo kann ich Transferwetten platzieren?

Sportwetten auf Spielerwechsel sind bei einer Reihe von Buchmachern möglich. Wir haben für euch die besten Anbieter für Transfermarkt Wetten herausgesucht. Diese überzeugen mit hohen Quoten, umfangreichen Wettmärkten und attraktiven Bonus Aktionen.

Gibt es einen Bonus für Transfermarkt Wetten?

Ja, bei euren Sportwetten auf die Vereinswechsel profitiert ihr von den Transfermarkt Bonus Aktionen der Anbieter. Nach der Neuanmeldung könnt ihr den Bonus für Neukunden in Anspruch nehmen. Darüber hinaus warten auch Angebote wie erhöhte Quoten auf euch.

Wer ist der beste Anbieter für Online Transfer Wetten?

In unserem großen Test haben uns gleich mehrere Buchmacher für Online Transfer Wetten überzeugt. In den Bereichen Bonus, Quoten-Niveau, mobiles Angebot und Umfang der Wettmärkte haben diese Anbieter für Sportwetten die besten Bewertungen erhalten.

Auf welche Sportarten sind Tipps auf Transfers möglich?

Die meisten Wettmöglichkeiten bieten euch die Anbieter für Sportwetten beim Fußball an. Neben den Akteuren aus der Bundesliga oder der Premier League habt ihr aber vereinzelt auch die Option auf mögliche Transfers in anderen Sportarten wie Basketball oder Formel 1 zu setzen.